Lindemann Worn Engine Treatment

Lindemann Worn Engine Treatment wurde speziell für ältere Motoren entwickelt, die bereits einen gewissen Verschleiß aufweisen. Motoren, die von Anfang an nicht mit Lindemann Engine Performance Treatment behandelt wurden, weisen bereits ab ca. 100.000 km einen leichten Verschleiß auf. (Je nach Fahrstil)

Artikelnummer: A101Kategorien: , ,

Beschreibung

Lindemann Worn Engine Treatment

Lindemann Worn Engine Treatment wurde speziell für ältere Motoren entwickelt, die bereits einen gewissen Verschleiß aufweisen. Motoren, die von Anfang an nicht mit Lindemann Engine Performance Treatment behandelt wurden, weisen bereits ab ca. 100.000 km einen leichten Verschleiß auf. (Je nach Fahrstil)

Die Lindemann Worn Engine Treatment soll einen weiteren Verschleiß des Motors verhindern. Dieses Produkt verändert die Viskosität des Öls nicht. Dies macht das Produkt 100% sicher für ältere Motoren. Darüber hinaus enthält das Produkt keine Reinigungsmittel, so dass zwischen den Kolbenringen und der Zylinderwand kein Platz ist. Dies kann tatsächlich zu Ölverbrauch führen!

Forteile

  • Verlängert die Lebensdauer des Motors
  • Stabilisiert den Verschleiß
  • Gibt verlorene Energie zurück
  • Reduziert Öllecks
  • Perfekt für Oldtimer, die nicht überholt wurden.
  • Verbessert die Komprimierung
  • Reduziert den Innenwiderstand

Dosierung und verwendung
Der volle Inhalt der Lindemann Worn Engine Treatment-Flasche sollte bei der ersten Verwendung in die Ölwanne gegeben werden. Eine Flasche WET reicht für ca. 6 l Öl. Überdosierung schadet nicht! Vorzugsweise zu sauberem Öl hinzufügen! Starten Sie den Motor sofort nach dem Hinzufügen der Worn Engine Treatment und lassen Sie ihn 10 bis 15 Minuten laufen. Wenn Sie bei der ersten Verwendung eine volle Durchstechflasche hinzugefügt haben, reicht für jeden Ölwechsel eine halbe Durchstechflasche aus.

Hinweis: Vor Gebrauch immer gut schütteln!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lindemann Worn Engine Treatment“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.